Freizeit

Die Raftingtour auf der Cetina dauert insgesamt 3 bis 4 Stunden. Die befahrene Strecke ist ca. 10 km lang und führt durch den Canyon. Gestartet wird in einem kleinen Dörfchen in den Bergen, die Tour endet im Restaurant Radmanove Mlinice.Es erwarten Sie mässige und nur leichte Stromschnellen, atemberaubende Natur mit üppiger Vegetation, imposante Felsen, faszinierende Grotten und vor allem ein kristalklarer Fluß.
Mitzunehmen sind: Badesachen, Turnschuhe oder Sandalen zu empfehlen ist festes Schuhwerk, ein Handtuch und trockene Kleidung, um sich hinterher umziehen zu können. Es erwarten Sie mässige und nur leichte Stromschnellen, atemberaubende Natur mit üppiger Vegetation, imposante Felsen, faszinierende Grotten und vor allem ein kristalklarer Fluß.Es gibt mehrere Anbieter die die Raftingtour anbieten.

Wenige Kilometer hinter Sibenik eröffnen die Tore des Nationalparks Krka den Blick und Zugang zu einer einmaligen, paradiesischen Flusslandschaft, die ihresgleichen vergeblich sucht. Auf dem Gebiet des Parks schlängelt sich die Krka mal durch Canyon artige Schluchten, mal entlang sanfter, begrünter Hänge. An den Ufern findet man zahlreiche Festungsruinen, auf den großflächigen Seen eine einsame Klosterinsel und nicht nur an den Aussichtspunkten blickt man auf perfekte Fotomotive. Doch das beeindruckend Este und schönste am Park ist der Fluss selbst, der im Parkgebiet über sieben große Wasserfälle sowie dutzende Anstauungen, Verengungen und Stromschnellen 46 Höhenmeter überwindet und auf jedem einzelnen ein neues, faszinierendes Gesicht zeigt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.